Am 9. Oktober 2017 konnten wir, die Mitarbeiter*innen von Haus Aktiv, unsere Teamfähigkeit unter Beweis stellen. Aufgrund des heurigen Personalwechsels in der Integrationsbegleitung haben wir uns entschlossen, uns einmal einen Tag für uns zu nehmen und so unsere alltägliche Zusammenarbeit zu fördern. Wir fuhren zusammen ins Seminarzentrum in Raach am Hochgebirge und verbrachten den Tag mit einem ausgebildeten Trainer, der uns mit einigen gruppendynamischen Übungen auf Trab hielt. Die Übungen waren sehr amüsant und unterhaltsam, aber auch sehr aufschlussreich und teilweise sogar recht knifflig. Ergebnisse und Erkenntnisse aus den Übungen wurden im Nachhinein auf Flipchart gesammelt und in der Gruppe besprochen. Wir konnten einiges in unseren Arbeitsalltag mitnehmen und der Tag hat, wie schon erwähnt, enorm viel Spaß gemacht.

Wir sind davon überzeugt, dass wir als Team noch näher zusammenrücken konnten. Anbei einige Fotos von diesem Tag.