Talente einsetzen

HAUS AKTIV unterstützt arbeitssuchende Menschen mit Behinderung wieder einen Job zu finden.

Projekt Steckbrief

Durch Training und Praktika wird der entscheidende Schritt in Richtung finanzielle Unabhängigkeit und Job ermöglicht. Teilnehmer und Teilnehmerinnen können eigene Talente sinnvoll einsetzen und soziale Kontakte mit Kolleginnen und Kollegen knüpfen. Die Schwerpunkte des Programms liegen in den Be­reichen Reinigung, Handwerk, Gartenarbeit und Einzelhandel/Lagerlogistik.

Voraussetzungen für die Teilnahme

Sie sind motiviert, einer geregelten Arbeit nachzugehen? Sie sind bereit, ein Arbeitstraining zu beginnen? Und Sie gehören unserer Zielgruppe an? Dann besuchen Sie den nächsten Infotag.

Inhalt 

Intensive Schulung, Arbeitstraining und Praktika, sowie parallel die Unterstützung bei Jobsuche, Vermittlung und Nachbetreuung durch unsere Integrationsbegleitung.

Zielgruppe

Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen (Grad der Behinderung von mind. 50%, bei psychischen Beeinträchtigungen mind. 30%) Mindestalter: 24 Jahre (in Ausnahmefällen ab 18 Jahren)

Dauer

max. 52 Wochen

Zubuchung

Zubuchung über Ihre AMS­ Geschäftsstelle erforderlich, unter der Tas.Nr. 336000

Infotag

jeden 1. und 3. Montag im Monat

 

Begleitung und Unterstützung

  • Deutsch und Kulturtechniktraining
  • Qualifizierung und Training in den Fachmodulen Reinigung, Handwerk, Gartenarbeit und Einzelhandel/Lagerlogistik
  • Organisation und Begleitung von Praktika
  • Beratung und Unterstützung bei Bewerbungsprozessen
  • Bewerbungs- und Kreativworkshops
  • Arbeitsvermittlung (1. Arbeitsmarkt), Jobcoaching, Arbeitsassistenz − Nachbetreuung für 3 Monate
  • Laufendes Einzel­ und Gruppencoaching

Sie wollen am Projekt teilnehmen?

Besuchen Sie den Infotag. Jeden 1. und 3. Montag im Monat.